Sprachkurs (Deutsch) zur Förderung gesellschaftlicher und kultureller Teilhabe

Bad Bederkesa

 

Erwerb des Sprachniveaus A2 bis B1 in der Ev. Bildungsstätte Bad Bederkesa in 300 Unterrichsstunden: Die besten Voraussetzungen zur Integration und für den Zugang zum Arbeitsmarkt sind gute Kenntnisse der deutschen Sprache. In regelmäßigen Sprachmodulen werden die Sprachkenntnisse erweitert. Das Sprechen, Verstehen und Anwenden der Sprache wird besonders trainiert. Aktivitäten mit der Gruppe (Bewegung, Rhythmus, ornamentale Kunst) unterstützen den Spracherwerb und die Freude am Lernen. Sie sind Anlass zur Kommunikation untereinander und zur Anwendung der Alltagssprache. Sie fördern selbstsicheres Auftreten und die Gesprächsfähigkeit.

 

Der Sprachkurs ist für Teilnehmende kostenfrei.

 

Termine: 20. November 2018 bis zu den Sommerferien (Juli 2019)

Di., Mi. abends, Do., nachmittags/abends + drei Wochenenden

 

Weitere Information und Anmeldung:
Ev. Bildungszentrum Bad Bederkesa, Alter Postweg 2, 27624 Geestland,
Tel. 04745 / 94950, info@ev-bildungszentrum.de,