Deutsch anwenden und weiter verbessern

Georgsmarienhütte-Oesede

In der KLVHS Oesede startet im August ein Angebot für Geflüchtete, die die A2-Sprachprüfung schon bestanden haben und nun in einem abwechslungsreichen und kreativen Seminar ihre Sprachkenntnisse anwenden und weiter verbessern möchten: In sechs dreitägigen Seminaren kann die deutsche Sprache in verschiedenen Bereichen praktisch erlebt werden. Der letzte Teil ist für Dezember 2018 geplant.

 

Die sechs Workshops sind für die Teilnehmenden kostenlos.  Der Kurs wird gefördert vom Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur.

 

Das Angebot ist eine Kooperation von Katholischer LandvolkHochschule Oesede und Volkshochschule Osnabrücker Land. Anmeldungen bitte an die

 

Termin Start-Workshop:  27. bis 30. August 2018

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

Volkshochschule Osnabrücker Land unter Tel. 0541/501-3091